top of page
  • cwalch2

Rindfleisch Ingwer

Zutaten für 2 Personen

350 g Rinderfilet, 2 EL Sojasoße, 2 EL Sesamöl, 2 ELReiswein, 2 Beutel Mio-Olio Knoblauch-Öl, 1 TL Ingwer-Pulver, 4 Frühlingszwiebeln, 250 ml Fleischbrühe, Speisestärke


Zubereitung

Das Rinderfilet mit Sojasoße und Reiswein beträufeln und im Kühlschrank zugedeckt 45 Minuten ziehen lassen. Mio-Olio Knoblauch-Öl sowie das Sesamöl in einem Topf geben und das Fleisch rundherum leicht anbraten. Die kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln dazugeben und mit dem Ingwer-Pulver bestäuben. Die Fleischbrühe aufgießen und für 30–40 Minuten bei 180 °C schmoren. Das Fleisch aus der Soße nehmen, in Scheiben schneiden, auf einer Platte anrichten. Die Soße abschmecken und mit Speisestärke leicht binden. Die Soße anschließend auf das Fleisch geben.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page