top of page
  • cwalch2

Kabeljausuppe mit Knoblauchöl

Aktualisiert: 24. Feb. 2023

Zutaten

250 g Kabeljaufilet, etwas Zitronensaft und Worcestersoße,

Salz, Pfeffer, 1 Zwiebel, 1 Beutel Mio-Olio

Knoblauch Öl, 1/2 Bund Suppengemüse, 200 g

Kartoffeln, 1 TL Margarine, Schuss Weißwein, 1 Zweig

Dill, 1 Lorbeerblatt, 250 ml Fischbrühe, 1/2 Becher

Sahne, 1 TL Curry, 1 Prise Zucker, 1 Prise Cayennepfeffer


Zubereitung

Das Kabeljaufilet in Würfel schneiden, mit etwas Zitronensaft und Worcestersoße träufeln und für 10 Minuten ziehen lassen. Die Zwiebel schälen und fein hacken, das Suppengemüse in feine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und klein schneiden. Die Margarine mit dem Mio-Olio Knoblauch-Öl in einem Topf geben und das Gemüse darin glasig schwitzen, mit Weißwein ablöschen. Den Dillzweig sowie das Lorbeerblatt dazugeben. Die Fischbrühe zugießen und bei mittlerer Hitze 15–20 Minuten köcheln lassen. Das Lorbeerblatt und den Dillzweig aus der Suppe nehmen, die Suppe pürieren, die Sahne einrühren, mit Curry, Zucker, Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Fischwürfel einlegen, kurz aufkochen und 5 Minuten ziehen lassen.

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page